Modell Glasgow

Artikel-Nr.: SW462

Magic Mirror Fotospiegel sind mobile Fotoboxen der neuesten Generation – und als solche selbst für Nutzer überraschend, die bereits viel Photobooth-Erfahrung haben. Denn vor einem großen Spiegel zu posten und über die Spiegelfläche gleichzeitig die Aufnahmen und Bildbearbeitung zu steuern, ist ein innovatives Konzept, das immer mehr begeisterte Anhänger findet. Als mobiler Fotospiegel ist der Magic Mirror – Modell Glasgow die perfekte Mischung zwischen innovativem Hingucker und flexibel einsetzbares, leicht zu transportierendes System. Um einen hochwertige Magic Mirror zu kaufen, die garantiert alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist solch ein Photobooth-System definitiv eine gute Wahl. Generell können Magic Mirror Fotospiegel in sehr unterschiedlichen Formaten gestaltet sein. Das Modell Glasgow ist einem Fashion-Spiegel nachempfunden, wie man ihn beispielsweise vom Hairstylisten oder aus Modegeschäften kennt. In der Ausstattung ist er auf das Wesentlichste reduziert, was eine angenehm schlanke Bauform und ein einfaches Handling zur Folge hat.

Flexible Finanzierung: Mietkauf und Leasing möglich!

Kundenberater!

Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +49 9321/1309-091
E-Mail.: info@fotoboxen-kaufen.de

Unverbindliches Angebot anfordern!

Lieferumfang:

• Fotospiegel Gehäuse

• PC mit 240 GB Festplattenspeicher, 4 GB Arbeitsspeicher, Intel Core i3

• inkl. Software

• 19 Zoll Elo Touchdisplay

Maße Fotospiegel

Durchmesser: 95 cm

Höhe: 163 cm

Gewicht

Oberteil: 25 kg (ohne Standfuß)

Barebone Nano PC

• NUC7i3BNH
• 4 GB Arbeitsspeicher
• 240 GB SSD Festplatte
• 2x SODIMM DDR4 2133MHz Steckplätze für bis zu max 32GB Speicher
• Intel HD Graphics 650 mit HDMI 2.0, mini Displayport 1.2 via USB-C Anschluss
• 1x Thunderbolt 3 Anschluss via USB-C (40 Gbps, USB 3.1 Gen2 mit 10 Gbps und DisplayPort 1.2)
• Micro SDXC Slot
• 1x 2.5" Festplattenschacht (SATA III)
• Abmessungen (BxHxT): 115 mm x 111 mm x 51 mm
• 4 x USB (3x USB 3.0, 1x USB 2.0), 1x RJ-45, Line-Out, Kopfhörer, Mikrofon
• W-LAN, LAN-Anschluss

Umfangreiches Softwarepaket (DSLR-Remote PRO)

Hier die Systemfeatures auf einen Blick:

• Individuelle Gestaltung der Ausdrucke mittels Overlays zum Aufdrucken von Layouts, Logos, Slogans etc.

• Positionieren mehrerer Bilder auf einem Ausdruck

• Aufdrucken eines Zahlencodes; perfekt für Gewinnspiele und zum individuellen Download der Bilder aus der Online-Galerie

• Farbige, Schwarz-Weiß oder Sepia-Aufnahmen

• Upload der Fotos mittels aufgedruckten QR-Code

• Direktes Versenden der Bilder per Mail durch Eingabe der gewünschten Mailadresse an der Fotobox

• Social Media Sharing: Upload der Fotos direkt von der Fotobox z.B. auf Facebook, Twitter

• Einpflegen verschiedener Hintergrundmotive für ein Greenscreen- oder Bluescreenshooting

• Videobooth, z.B. zum Aufnehmen von Interviews oder Glückwünschen

• Selbsterklärendes Photobooth-Shooting durch das Einfügen individueller Ablaufbilder

Unser umfassender Service für Sie beinhaltet Finanzierungsmöglichkeiten, die sich Ihrer gegebenen Situation flexibel anpassen! Anbei finden Sie unseren Link zum Leasingrechner, der Ihnen Hinweise darauf gibt, wie Ihre monatliche Rate für Ihr professionelles Fotobox-System aussehen könnte. Ausgangsgrundlage dabei sind Ihre individuellen Angaben.

Sprechen Sie mit an! Fordern Sie uns! Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten und Informationen absolut vertraulich behandelt werden!

Angebotene Leasing-Zeiträume sind: 24 - 54 Monate (Hinweis: nur die mit einem * markierten Felder sind Muss-Angaben, somit unabdingbar)

Bestehende Voraussetzungen:

- Sie benötigen ein Gewerbe

- Das Gewerbe muss seit mindestens 1 Jahr bestehen

- Unser Finanzierungs-Partner (abcfinance) entscheidet über die Annahme. Unser Angebot gilt vorbehaltlich dieser Entscheidung.

Bei Interesse an Mietkauf, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Imagevideo

Produktübersicht

Modell Glasgow - hochwertige Fototechnik mit riesigem Funktionsumfang

Das Magische an einem Magic Mirror Fotospiegel

Das Nutzungsprinzip einer als Fotospiegel gestalteten Fotobox entspricht genau genommen dem typischen Einsatz solcher mobiler Photobooth: Über einen Touchscreen werden die Aufnahmen gesteuert, die via integrierter Systemkamera erstellt und über einen angeschlossenen Fotodrucker ausgedruckt werden. Worin sich die Magic Mirror-Fotoboxen jedoch von allen anderen Arten moderner Fotoautomaten für den mobilen Einsatz unterscheiden, ist die verspiegelte Oberfläche und das insgesamt einem Spiegel nachempfundene Design. Dadurch entwickelt solch ein Magic Mirror nicht nur eine enorme Anziehungskraft, weil er einfach aus den bekannten Stilen mobiler Fotoboxen heraussticht. Er sorgt auch dafür, dass die Nutzer hervorragende Kontrolle beim Shooting haben, weil sie sich im Spiegel komplett beobachten und dadurch optimal in Pose werfen können. Dieses Feature hält kein anderes Photobooth-Modell bereit – und es ist der wichtigste Grund für die rasant steigende Nachfrage nach den innovativen Fotospiegeln. Die Verspiegelung entsteht beim Magic Mirror Glasgow übrigens durch eine spezielle Technologie, die Spiegel und Touchscreen miteinander verbindet. Gleichzeitig ist die Spiegeloberfläche mit einem wertvollen Stoß- und Kratzschutz versehen.

Eine Eigenschaft, die runde Fotospiegel wie das Modell Glasgow auszeichnet, ist die schwenkbare Verankerung – ganz, wie bei einem richtigen Frisierspiegel. Dadurch ist es besonders komfortabel und einfach, das System passend zu jeder Art von Motiv einzurichten.

Bestandteile eines Magic Mirror Fotospiegels

Neben dem verspiegelten Touchscreen als charakteristischstes Element bringt ein Magic Mirror der Bauart Glasgow auch hochwertige Fototechnik, ein in deutscher Meisterarbeit gefertigtes Gehäuse mit großzügigen 95 cm Durchmesser, einen integrierten Nano PC für die Bilderstellung und -bearbeitung sowie ein außergewöhnliches Beleuchtungskonzept mit. Denn rings um die große runde Spiegelfläche verlaufen dimmbare LED-Lichter als Lichtring. Damit lässt sich das Areal vor dem Photobooth zum einen ständig beleuchtet und zum anderen kann die LED-Beleuchtung auch als Blitzlicht-Alternative zum Ausleuchten der Fotos genutzt werden. Dadurch werden hochwertige Aufnahmen auch bei schlechten Lichtbedingungen möglich.

Darüber hinaus verfügt dieser Fotospiegel der neuesten Generation auch über ein integriertes Soundsystem. So werden akustische Signale ebenso möglich wie die Bedienung des Photobooth via Spracheingabe. Für den stabilen Stand dieser außergewöhnlichen Fotobox sorgt ein eigens angefertigter Standfuß, der bei Bedarf auch vom Oberteil, dem eigentlichen Photobooth, abmontiert werden kann. Das macht den Transport und die Lagerung dieses Magic Mirror Photobooth besonders einfach.

Kamera, PC und Drucker für den Magic Mirror Fotospiegel

Neben dem großen Touchscreen ist die Kamera das wohl wichtigste Element in einem Fotospiegel. Bei diesem Modell kommt für die Aufnahmen eine Canon M50 Systemkamera zum Einsatz – ein Modell, das sich laut Hersteller bereits bei unzähligen Photobooth-Einsätzen bewährt hat und auch unter Dauerbelastung hochwertige Bilder und Videos erstellt. Verarbeitet werden die Aufnahmen über den angeschlossenen und ebenfalls platzsparend und stilvoll im Inneren des Magic Mirror-Gehäuses untergebrachten Nano PC. Dieser kompakte, leistungsstarke Rechner im Mini-Format bringt bereits die Spezialsoftware DSLR Remote Pro mit. Selbige sorgt dafür, dass kein Photobooth-Nutzer auf irgendeine vorstellbare Funktion verzichten muss: Hochauflösende Fotos und Bilderserien lassen sich über die Software und den Touchscreen als komfortable Bedienoberfläche ebenso erstellen wie Videos und witzige Boomerang-Aufnahmen.

Darüber hinaus bietet der magic Mirror jede Menge Möglichkeiten zum Verschicken oder Teilen der Aufnahmen via E-Mail oder Social Media. Und was sonst kein anderes Photobooth-System leistet, können Magic Mirror Fotospiegel: Sie ermöglichen dank des riesigen Touchscreens das Gestalten der Aufnahmen mit eigenhändiger Signatur oder mit Elementen wie Emojis.

Einsatzfelder für den Magic Mirror Fotospiegel

Der Kauf eines solchen mobilen System der besonderen Art eignet sich für alle Arten von Einsatzfeldern. Ob für den Dauereinsatz – beispielsweise als glamouröse Attraktion in der Kino- oder Theaterlobby oder im Foyer eines Modehauses – oder für eventbezogene Anwendungsfelder: Fotografen ist die Anschaffung eines Fotospiegels ebenso zu empfehlen wie Firmen, Messeveranstaltern, Kulturbetrieben und Eventagenturen.

Leistungsstarke Spezial-Software im Fotospiegel

Unsere Magic Mirror Modelle sind alle mit einer leistungsstarken Spezialsoftware für mobile Fotoboxen ausgestattet. Dadurch wird nicht nur die umfassende Bildbearbeitung möglich – von Fotofiltern über individuelle Layouts bis hin zum Einsetzen von QR-Codes oder Zahlencodes auf jedes Bild. Die Software sorgt auch dafür, dass die Nutzer dank Soundsystem mit der Fotobox interagieren können, ihre Aufnahmen direkt nach dem Shooting bei Social Media Kanälen hochladen oder per E-Mail versenden können. Ihr Benefit als Anbieter der Fotobox: zahllose neue E-Mail-Adressen fürs Marketing.

Die Software ist außerdem für die Erstellung hochauflösender Videoaufnahmen, das Gestalten der Aufnahmen mit Emojis oder handschriftlichen Signaturen sowie für Boomerang-Aufnahmen ausgelegt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.